Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Gut, und die volle Nutzung ihres Potenzials ist entscheidend für unseren Erfolg. Wir möchten, dass sie auf ihre Arbeit stolz sind und auch auf das Unternehmen, für das sie tätig sind. Wir motivieren unsere Mitarbeiter durch einen starken Führungsstil, Entwicklungs-möglichkeiten für jeden einzelnen Mitarbeiter und ein leistungsbezogenen Vergütungs- und Prämiensystem.

Eine entsprechende Ausrichtung auf die Unternehmensstrategie ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg unseres Unternehmens. Alle unsere Mitarbeiter müssen mit dieser Strategie vertraut sein und sie verstehen, aber auch unsere Werte und die wichtigsten Erfolgskriterien, damit sie Ihre täglichen Tätigkeiten voll und ganz auf die Ziele und Prioritäten des Unternehmens ausrichten können. Wir haben uns seit langem dazu verpflichtet, eine Kultur des gegenseitigen Respekts, der Fairness und der Chancengleichheit zu pflegen. Actelion akzeptiert und duldet keine wie immer geartete Form der Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft, Religion, Nationalität, Behinderung oder anderer persönlicher Merkmale.

Actelion ist der Überzeugung, dass es von entscheidender Bedeutung ist, ein vielfältiges und umfassendes Arbeitsumfeld aufrechtzuerhalten, um so die besten und talentiertesten Mitarbeiter aller Richtungen und Kulturen zu rekrutieren und im Unternehmen zu halten. Unsere Mitarbeiter stammen aus insgesamt mehr als 54 Ländern mit nahezu gleichwertiger Aufteilung zwischen Männern und Frauen (49,7% : 50,3%). Wir sind auch der Überzeugung, dass die Diversität unseres Denkens es uns gestattet, von einem sich ergänzenden Erfahrungsschatz zu profitieren und so auch für unseren anhaltenden Erfolg verantwortlich zeichnet.

Unsere laufenden Anstrengungen, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter noch weiter zu verbessern, umfassen Programme wie etwa Stress Management,  Achtsamkeits- und Aufmerksamkeitstraining, Vor-Ort-Mitteilungen, Grippeimpfungen, Hautkontrollen, etc. Im November 2014 wurde ein modulares Online-Gesundheitsportal („myChange“) in unserer Konzernzentrale in der Schweiz eingerichtet. Es soll unseren  Mitarbeitern helfen, Energie aufzutanken, ihre Konzentration zu verbessern und ihre Kreativität noch weiter aufzubauen.

Im April 2014 wurde Actelion vom Silicon Valley Business Journal und der San Francisco Business Times als einer der „Best Places to Work in the Bay Area“ ausgezeichnet. Im Oktober 2014 war Actelion unter den 20 am besten bewerteten Unternehmen in der 2014 Umfrage zu den besten Arbeitgebern im wissenschaftlichen Bereich.

Mitarbeitervertretung

Actelion respektiert das Recht aller seiner Arbeitnehmer auf den Beitritt zu einer rechtlich anerkannten Arbeitnehmervertretung und entspricht allen geltenden gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich solcher Arbeitnehmerorganisationen. Wir haben das Ziel, einen offenen Dialog mit unseren Mitarbeitern und deren Vertretern einzurichten und aufrechtzuerhalten.

Menschenrechte

Actelion entspricht in allen Ländern, in denen wir geschäftlich tätig sind, voll und ganz allen geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen zum Schutz von Arbeitnehmern und Mitarbeitern und zum Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Aufgrund der Art unserer geschäftlichen Tätigkeit hegen wir keinerlei Zweifel, dass bei unserer geschäftlichen Tätigkeit kein Risiko für Verletzungen von grundlegenden Menschenrechten, wie etwa Kinderarbeit, Zwangsarbeit oder Einschränkung grundlegender Rechte der eingeborenen Bevölkerung besteht. Bei allen unseren geschäftlichen Tätigkeiten halten wir uns streng an die Rechte der Mitarbeiter auf Versammlungsfreiheit und Tarifverhandlungen.

Mitarbeiter/Beschäftigte können jederzeit die Entscheidung treffen, sich durch rechtlich anerkannte Arbeitnehmerverbände, Betriebsräte oder ähnliche Verbände vertreten zu lassen.

 

Verwandte Seiten