Als Unternehmen, das sich die Forschung und die Entwicklung innovativer Produkte zum Ziel gesetzt hat, vor allem im Bereich seltener Krankheiten, vertraut Actelion auf eine enge Zusammenarbeit mit Forschungsinstitutionen, Ärzten und Patientenorganisationen, die dabei helfen, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und innovative Therapieoptionen an Patienten zu vermitteln.

Unsere laufende Geschäftstätigkeit umfasst auch den regelmäßigen Kontakt mit Ärzten und medizinischen Wissenschaftlern, um so deren wertvolle Kenntnisse und ihr unabhängiges Fachwissen nutzen zu können, das sich aus ihren Erfahrungen in der klinischen Forschung und bei der Behandlung von Krankheiten ableitet.

Die von diesen Experten in ihren Fachbereichen geleistete Forschungsarbeit hat dazu beigetragen, wissenschaftliche Fortschritte zu erzielen, das Bewusstsein für und unser Wissen über Krankheiten zu erweitern und zu verbessern und hat auch in vielen Fällen zu einer markanten Verbesserung der klinischen Therapieergebnisse für die betroffenen Patienten geführt.

Wir sind der Überzeugung, dass Ärzte, medizinische Wissenschaftler und medizinische Organisationen nicht nur ihr Fachwissen, ihre Erfahrungen und ihre Dienstleistungen, die Sie Actelion zur Verfügung stellen, entsprechend vergütet bekommen sollten, sondern auch Ihre Arbeit bei der Aufklärung Ihrer Berufskollegen über neue Therapien und andere Innovationen.

Actelion ist sich bewusst, dass zunehmend erwartet wird, dass die Zusammenarbeit und Interaktion des Unternehmens mit externen Gruppen nicht nur mit der entsprechenden Integrität erfolgt, sondern auch mit der entsprechenden Transparenz. Im Sinne des Pharmig Verhaltenscodex wird Actelion daher die Art, die Form und den Umfang unserer Interaktionen mit Ärzten und medizinischen Organisationen offenlegen. Actelion ist sich bewusst, dass eine solche Offenlegung Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz auslösen könnte, und wird daher entsprechend mit den Ärzten zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass diese Bedenken entsprechend ausgeräumt werden können.

 

Zuwendungen

Actelion Pharmaceuticals Austria GmbH hat sich verpflichtet, den EFPIA / Pharmig Transparenzkodex einzuhalten. Nachfolgend werden gemäss diesem Kodex geldwerte Leistungen offengelegt, die Fachpersonen und Gesundheitsversorgungs-Organisationen im Verlauf eines vollen Kalenderjahres gewährt wurden.